Archiv der Kategorie: Uncategorized

der langsame Tod einer Kastanie

>> Kastanien sterben in ganz Deutschland (ntv) > alle INFOS zur KastanienKrankheit >> Kastanienkrankheit(en):die  Kastanienminiermotte und die Kastanienkrankheit * Als wir vor 20 Jahren hier einzogen hatten die Vorbesitzer die Kastanie an der Einfahrt radikal verstümmelt beschnitten. Einfach nur weil sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare

…bis wir uns wiedersehen

Der erste (sehr traurige) Tag ohne Mira ist nun fast vorbei… überall sah ich sie noch, wartete ich auf sie … bin froh, das wir noch Tara haben. *~♥~* Da ich mich noch etwas ablenken wollte… und die Farben meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blüten, Fotografie, Hunde, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

großer Kreuzweg in Stromberg

>>> großer Kreuzweg    (>> Google   – für die, die es genau wissen möchten) * Im frühen 17. Jahrhundert,  unter dem Fürstbischof Christoph Bernhard von Galen, der auch die Kreuztracht in Stromberg aufgriff und nach Kräften förderte, wurde eine Wegstrecke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Kreuzweg, Städte & Dörfer rund herum, Stromberg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

ein halbes Stündchen in Rheda

Heute morgen bin ich ganz früh durch Rheda gegangen, natürlich hab ich einige Bilder mitgebracht. Liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, verwinkelte alte Gassen ..ein bißchen fühlt man sich wie in der „alten Zeit“. Besonders, wenn man wie ich, so früh da unterwegs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blüten, Fotografie, Häuser & Gebäude, historisches, Rheda, Städte & Dörfer rund herum, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

kleine SamstagsRunde in St.Vit

Endlich sind wir wieder mal hier gegangen.. trotz bedecktem Himmel und es war sehr kühl! hat es uns Spaß gemacht & gut getan. ***

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

IG Metall Warnstreik in Köln

Diese Fotos hat der beste aller Ehemänner mitgebracht, (ich hab sie nur leicht bearbeitet), er war mit weit über 8ooo anderen Metallern gestern in Köln. Sie reisten mit Hunderten Bussen an und sorgten für einige Sperrungen.   >>> IG METALL … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Di-Day 7

*

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen