Tiere am Wegesrand 117

..und heute wieder einmal Kühe:

Sie waren ganz neugierig und guckten über den Zaun als wir ein Päuschen machten … die Bank steht direkt neben der Weide.

Sie sind interessiert und liebenswert wie alle jungen Geschöpfe, ich werde es nie begreifen warum man sie nicht als fühlende Wesen sieht… sondern nur als Milch- und Fleischlieferanten.

Advertisements

Über Follygirl

Viele...BUNTE ... Blogs... Fotografie, Schreiben, Privates, Kochen... Natur & Tiere Freue mich auf Eure Besuche! Looking forward to your visits!
Dieser Beitrag wurde unter "Tiere am Wegesrand", Fotografie, Kühe, Tiere abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s