Tiere am Wegesrand 114

Heute in der früh waren wie an der Ems in Wiedenbrück unterwegs, wir sahen Enten, Wasserhühnchen, KanadaGänse und einen GrauReiher.

*

Advertisements

Über Follygirl

Viele...BUNTE ... Blogs... Fotografie, Schreiben, Privates, Kochen... Natur & Tiere Freue mich auf Eure Besuche!
Dieser Beitrag wurde unter "Tiere am Wegesrand", Fotografie, Gänse/Enten..., Tiere, Vögel abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Tiere am Wegesrand 114

  1. zalp schreibt:

    Sowohl die Pflanzen- als auch die Tierwelt ist schon beeindruckend dort!
    Gehört das eigentlich zum Gelände der ehemaligen Landesgartenschau dort?
    Viele Grüße,
    Christoph

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s